Blog

  • Alle Artikel
  • Design/Branding Tipps
  • Achtsam Selbstständig
Warum Markendesign so wichtig für dein Business ist

Warum Markendesign so wichtig für dein Business ist

Hanna Werner Apr 27, 2022

Hast du schon mal gehört oder gelesen, dass Markendesign für dein Business wichtig ist? Ich zeige dir in diesem Beitrag, wie dir gutes Markendesign dein Marketing erleichtert, dir dabei hilft, sichtbar zu werden, deine Traumkund*innen anzuziehen und Vertrauen aufzubauen. Außerdem verrate ich dir, wie du noch heute die Basis für dein Branding legen kannst. Klingt das spannend für dich? Ich freue mich schon sehr darauf, dir gleich einen kleinen Einblick in die magische Welt des Branddesigns zu geben.

Toxische Positivität im Business

Toxische Positivität im Business – so erkennst du sie

Hanna Werner Mrz 23, 2022

Ist dir der Begriff „toxische Positivität“ schon mal begegnet? Sicher kennst du Sätze wie „Deine Gedanken erschaffen deine Realität.“ oder „Erfolg kommt mit harter Arbeit. Wenn du hart arbeitest, wirst du erfolgreich.“ Doch inwieweit können uns unsere Gedanken wirklich zu unserem Erfolg verhelfen und wo ist ihre Macht dann vielleicht doch zu Ende?

Achtsamkeit im Business: 10 Tipps gegen Stress

Achtsamkeit im Business: 10 Tipps gegen Stress für Selbstständige

Inga.Kaelber Feb 12, 2022

Merkst du am Ende der Woche regelmäßig, wie gestresst und müde du eigentlich bist? Glaub mir, das ging mir am Anfang meiner Selbstständigkeit ganz genauso, als ich noch nicht wusste, wie ich Achtsamkeit im Business ganz einfach umsetzen kann. Vielleicht hast du den Beschluss gefasst, nicht mehr nur zu hustlen, sondern deine Selbstständigkeit endlich achtsamer zu gestalten. Auf diese Entscheidung kannst du so stolz sein und jetzt direkt einmal so richtig durchatmen, denn sie ist dir sicher nicht leichtgefallen.

3 Weisheiten zur Selbstständigkeit - auf die du verzichten solltest

Inga.Kaelber Nov 01, 2021

Sag mal, kennst du diese Coaches, die auf Instagram und Facebook rumgeistern und mit catchy Sätzen um sich schmeißen wie "Wer will, der kann." , "Work hard, play hard." oder "Du hast die Wahl: Netflix schauen oder ein Empire aufbauen." Kennst du, oder? Oft mit dunklen Bildern im Hintergrund der fetten Schrift. Mit teuren Autos, Löwen oder ein anderes emotional aufgeladenes Bild, welches das Gefühl vermittelt: Du musst nur hart genug arbeiten, dann ist auch für dich alles möglich!

How to: Erstgespräche führen

Inga.Kaelber Okt 01, 2021

Kennst du das auch? Du hast eine E-Mail eine:r potentiellen Klient:in in deiner Mail-Box und ihr macht ein Erstgespräch zum kennenlernen aus. Ihr trefft euch via Zoom oder am Telefon, doch statt flüssig alle Infos zu bekommen die du und er:sie benötigt, fühlt sich das Gespräch eher unstrukturiert an und es fällt dir schwer zu greifen, was dein:e Gegenüber eigentlich wirklich möchte. Was ich damit meine? Erzähl' ich dir jetzt! 🙂

Darum kann es gefährlich sein, wenn du deine Arbeit liebst

Inga.Kaelber Aug 01, 2021

Dieser Beitrag ist aus einem sehr spontanen Newsletter entstanden. Gewisse Dinge sieht man als Selbstständige:r ja oft nicht - oder durch Zufall, so wie es bei mir war. Ich habe mich damit auseinandergesetzt, wie gut ich eigentlich abschalten kann (oder besser: wie gut ich NICHT abschalten kann ;)) und dass es gar nicht immer so gut ist, sein Business von Herzen zu lieben. Was ich damit meine? Erzähl' ich dir jetzt! 🙂

5 Schritte zum entspannten Content Management

Inga.Kaelber Jul 16, 2021

Wenn wir uns heute zu einem Business-Meeting treffen würden und dich frage: "Sag mal, weißt du, wie gutes Content-Management ohne Stress geht?" - was würdest du dann antworten? Wenn es dir so geht wie mir vor einem Jahr, würdest du wahrscheinlich etwas ratlos ausschauen oder du sagst mir gleich, dass das utopisch ist. Schließlich ist es immer Stress, alle Kanäle jeden Monat mit neuen Inhalten zu füllen, nicht wahr?

12 tiefgehende Fragen für Klarheit bei der Business Strategie

Inga.Kaelber Jun 01, 2021

Starten wir gleich mal mit der Erklärung dieses abstrakten Begriffs: Deine Business-Strategie, was ist das eigentlich? Im Grunde ist es ganz einfach: Du bist selbstständig, weil du dein Angebot an die Menschen bringen möchtest.

Achtsame Selbstständigkeit: 10 einfache Schritte ans Ziel

Inga.Kaelber Mai 01, 2021

Achtsamkeit, das ist ein Wort, das mittlerweile für viele ganz schön ausgelutscht ist. Doch bevor du jetzt genervt wegklickst: Keine Sorge, das wird kein Artikel darüber, der dir sagt, dass du mehr Yoga machen sollst oder, dass Meditieren dich zu deiner inneren Mitte bringt. Denn vielleicht geht es dir wie mir vor 2 Jahren, und du hast schon (frustriert) festgestellt, dass mehr Bewegung und Meditation leider noch nicht des Rätsels Lösung für ein entspannte(re)s Leben ist und schon gar nicht das Patentrezept, wenn du ganzheitlich achtsam selbstständig sein möchtest.

Leuchtkraft-Update für dein Mailpostfach

Abonniere meinen Newsletter, um kostenlos regelmäßige Leuchtimpulse von mir zu erhalten!

Workbook 10 Schritte für eine entspannte Selbstständigkeit

Mein Geschenk an dich:

Workbook "10 Schritte zur entspannten Selbstständigkeit"

Entwickle deinen Fahrplan, um deine Selbstständigkeit von gestresst zu entspannt und erfüllt zu wandeln!